image

So einfach geht Digitalisierung

Anders als vielleicht angenommen dauert es nicht Monate oder gar Jahre, um heterogene Maschinenparks zu digitalisieren. Selbst alte Anlagen, die bereits seit Jahrzehnten in Betrieb sind, können heute modern genutzt werden. Der gesamte Digitalisierungsprozess kann mithilfe unserer Technologien in nur wenigen Wochen abgeschlossen werden, wie unsere Erfahrung bereits mehrfach zeigte.

Wir bieten eine Prozessdatenerfassung Ihrer Produktionsanlagen an, mit der Sie alle Produktionsprozesse gezielt analysieren und vergleichen können. So ist es möglich, die Produktivität ihrer Maschinen zu optimieren und ideale Produktionsbedingungen abzuleiten.

Vollständige Umsetzung durch ENLYZE

Unser Leistungsumfang umschließt von der Datenerfassung bis zur Visualisierung und Bereitstellung von Analysewerkzeugen alle Arbeitsschritte, die für die Digitalisierung Ihrer Produktionsanlagen notwendig sind. Selbst die Netzwerkintegration und Kommunikation mit Ihrem Anlagenhersteller können wir gerne für Sie übernehmen.

So müssen Sie nicht aufwendig zwischen mehreren Dienstleistern kommunizieren. Zudem wird der Aufwand für Sie so gering wie möglich gehalten.

image

Schneller Integrationsprozess

Von dem Tag an, an dem Sie die Entscheidung für unseren Service gefällt haben, dauert die Integration unserer Soft- und Hardware-Lösung etwa zwei Wochen. Nachdem wir unsere Hardware angeschlossen haben, beginnen wir mit dem Aufsetzen der für Ihre Anlagen passgenauen Datenverarbeitung und Visualisierung.

Schneller Zugriff auf immer aktuelle Software

Die Daten Ihrer Produktion können Sie immer über unsere webbasierte App aufrufen. Dort können Sie sowohl die Daten früherer Produktionsaufträge aufrufen und miteinander vergleichen, als auch die Echtzeitdaten einsehen.

Updates unserer App werden regelmäßig für Sie im Hintergrund durchgeführt und Ihnen zur Verfügung gestellt. So nutzen Sie immer die aktuellste Version unserer Software und können neue Funktionen nach deren Erstveröffentlichung ohne Wartezeit nutzen.

Investmentflexibilität durch “Software as a Service” (SaaS)

Als Hauptgrund für fehlende Digitalisierung wird häufig die hohe Erstinvestition für erste Umsetzungen genannt. Aus diesem Grund haben wir uns für ein SaaS-Modell entschieden, bei dem Sie für die Nutzung unseres Services monatliche Zahlungen vornehmen. Zusätzliche Installations- und Wartungskosten müssen Sie bei uns nicht zahlen. So wird Ihr Investmentrisiko minimiert.

“Digitalisierung as a Service” - mieten statt kaufen

Durch den OpEx-Ansatz ist Digitalisierung so einfach und kostengünstig wie noch nie. Mit unserer Lösung können Sie ihre Anlagen auf ein neues Fertigungsniveau bringen, ohne hohe Rentabilitätsrisiken einzugehen.

→ Zu allen Blog-Einträgen

ALLE DATEN IHRER FERTIGUNG AN EINEM ORT

© 2021 ENLYZE GmbH